Kulinarische Odyssee

  • 7+ Tage
  • Griechisches Festland
Tauchen Sie ein in die griechische Gastronomie und Geschichte, indem Sie die Peloponnes-Halbinsel erkunden
  • Archäologie
  • Exkursion
  • Essen & Trinken
  • Natur
Die Reise beinhaltet Besuche der wichtigsten Reiseziele und Sehenswürdigkeiten sowie vieler versteckter Juwelen der Region, die von unserem Insider-Team sorgfältig ausgewählt wurden, um Ihnen ein authentisches Erlebnis der griechischen Kultur und Gastronomie zu bieten.
 
Unser erfahrener "Insider" - Tourguide, ein professioneller Koch, führt Sie in alle Facetten der griechischen Küche und des griechischen Weins ein. Dazu gehören Besuche in Weingütern, Bauernhöfen und Käsereien, regionale Kochvorführungen, Mahlzeiten in handverlesenen lokalen Restaurants und Tavernen und vieles mehr.
 
Während der Schwerpunkt auf der Gastronomie liegt, umfasst die Tour auch nicht-kulinarische Aktivitäten wie Besuche wichtiger archäologischer Stätten, Museen, Städte von historischer Bedeutung und Naturdenkmäler.

Highlights

Sightseeing-Highlights
 
  • Orientierungsspaziergang durch Athen und seine einzigartigen Viertel
  • Führung durch die Akropolis und das Akropolis-Museum
  • Besuch der monumentalen Ruinen des historischen Mykene und der malerischen Stadt Nafplio
  • Tauchen Sie ein in die Bergregionen von Arkadien und erkunden sie historische Stadtviertel

Kulinarische Highlights
 
  • Besuche von verschiedenen Agri-Tourismusbetrieben und traditionllen Herstellern
  • Weinverkostung in Griechenlands berühmtester Weinbauregion Nemea
  • Erleben Sie die lokale Küche durch Kochkurse zum Mitmachen
  • Entdecken Sie die kulinarische Tradition der Region, indem Sie hingebungsvolle Fachleute besuchen und die Herstellungsmethoden der lokalen Produkte (Käse, Öl, Honig) kennenlernen
Enthalten:
  • Unterkunft in einem 4-Sterne- oder Boutique-Hotel
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen während des Trips
  • Alle Transfers in luxuriösen Privatfahrzeugen (keine Taxis)
  • Private Führung durch die Akropolis und das Akropolis-Museum von einem staatlich geprüften Guide (deutschsprachige Guides nur auf Anfrage)
  • Eintrittskosten für alle archälogischen Stätten
  • Essenstour in Athen
  • Verkostung von griechischen Weinen
  • Private Services eines professionellen „Insider“-Kochs
  • Alle Steuern
 
Nicht enthalten:
  • Persönliche Ausgaben
Tag 1 – Ankunft

 Privater Transfer vom Flughafen zur Unterkunft, Willkomens-Drink, Orientierungsspaziergang und Besuch und Führung durch  die Akropolis, Willkommens-Dinner.

Tag 2 – Nemea
 
 
Früh am Morgen brechen Sie auf nach Nemea, dem größten Weinanbaugebiet Griechenlands und einem Ort mit reicher altgriechischer Geschichte. Bevor Sie nach Nemea kommen, legen Sie einen ersten Halt in Akrokorinth ein, der alten Akropolis von Korinth und einer mächtigen mittelalterlichen Festung, die auf einem steilen Hügel thront. Dort genießen Sie den majestätischen Blick auf den Kanal von Korinth, den Korinthischen und Saronischen Golf und die umliegende Landschaft.
Von Akrokorinth aus fahren Sie in das Land des Herkulesmythos, das antike Nemea, wo Sie die Ruinen des Zeustempels besuchen werden, der vollständig von Weinbergen umgeben ist, das Museum und das antike Stadion von Nemea, dem Ort, an dem die antiken sportlichen Nemea-Spiele stattfanden. Nach dem Tempel von Zeus besuchen Sie einen Bio-Bauernhof, auf dem einige der köstlichsten getrockneten schwarzen Johannisbeeren oder schwarzen korinthischen Rosinen, wie sie in Griechenland genannt werden, hergestellt werden. Nach einem leichten Mittagessen in einer lokalen Taverne fahren Sie zu einem der besten Weingüter in Nemea, das auf den Hügeln über den Ebenen liegt, wo Sie eine Auswahl der besten Weine der Region probieren und eine Führung durch die hochmodernen Einrichtungen machen werden. Nach der Weinprobe genießen Sie ein hausgemachtes Essen, bei dem die lokale Küche im Restaurant des Weinguts im Vordergrund steht. Übernachtung auf dem Weingut.

Tag 3 – Argolis

 Genießen Sie Ihr Frühstück auf dem Weingut und bereiten Sie sich auf Ihre Abreise nach Argolis vor. Auf diesem ganztägigen Ausflug haben Sie die Möglichkeit, die Herrlichkeit der mykenischen Zivilisation zu erleben und die verborgenen Kostbarkeiten des malerischen Ortes Nafplio, eine der am besten erhaltenen historischen Städte des Landes, zu entdecken.
Nach einer malerischen Fahrt durch das bergige Land der Peloponnes erreichen Sie die archäologische Anlage von Mykene. Dort genießen Sie eine Führung durch die Stätte und das Museum und können die monumentalen Ruinen und die goldenen Schätze einer Zivilisation bewundern, die etwa um 1600 v. Chr. aufblühte.
Nachdem Sie diese erstaunliche archäologische Stätte erkundet haben, machen Sie einen Zwischenstopp zum Mittagessen in einer berühmten und historischen Taverne in der Stadt Argos und machen sich dann auf den Weg in die malerische Stadt Nafplio, die zwischen einer Festung auf einem Hügel und einem Hafen liegt. Sie haben viel Zeit, sich in den gepflasterten Gassen der reizvollen Altstadt zu verlieren, die vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden und eine Auswahl an lokalem Käse und Wurstwaren zu probieren. Zum Abendessen genießen Sie ein köstliches Essen in einem traditionellen Fischrestaurant in der Nähe des Meers, gefolgt von einem Besuch in einer der besten Eisdielen Griechenlands. Übernachtung in Nafplio.

Tag 4 – Arkadien

 An diesem Tag geht es nach Arkadien, einer der malerischsten Bergregionen Griechenlands, einer Gegend voller Dörfer, die reich an Geschichte und Tradition sind und in den üppig grünen Tälern und Hängen der umliegenden Berge liegen. Ihr erster Halt ist ein Dorf, in dem Sie einen modernen Agritourismusbetrieb besuchen, die von der Vereinigung der Frauen des Dorfes geleitet wird. Dort genießen Sie eine Führung durch das hauseigene Museum und einen Spaziergang durch die Obstgärten des Anwesens, wo Sie alle Erntegüter sehen und saisonales Gemüse sammeln können, um ein traditionelles Gericht eines lokalen Kochs zubereitet zu bekommen.
Der Besuch wird mit einem Mittagessen im Restaurant der Einrichtung und einem kleinen Spaziergang zu einer byzantinischen Kirche aus dem 12. Jahrhundert in der Nähe abgeschlossen. Sie fahren dann zum Dorf Elliniko, wo Sie einen Spaziergang entlang der steingepflasterten Wege unternehmen und die traditionelle Architektur des Dorfes bewundern können. Leichtes Abendessen in einer lokalen Taverne, Übernachtung in Elliniko.

Tag 5 – Dimitsana und Ankunft in Mani

 Nach dem Frühstück besuchen Sie eine lokale Molkerei, wo Sie den Käseherstellungsprozess miterleben und eine Auswahl an lokalem Käse probieren werden. Dann geht es weiter ins benachbarte Dimitsana, wo Sie das Wasserkraftmuseum besuchen, einen Komplex von großer historischer Bedeutung aus dem 18. Jahrhundert, der neben wasserbetriebenen Mehl- und Schießpulvermühlen auch Gerbereien und eine Tsipouro (ein traditioneller Geist aus Trauben) Kupferdestillation umfasst.
Von Arkadien aus geht es in die wilde und schöne Region Mani, eine Halbinsel im Süden der Peloponnes, ein Land, in dem die atemberaubende Landschaft aus zerklüfteten felsigen Hügeln, blau-grünem Meer und klarem Himmel von Mythen und Geschichten aus der Vergangenheit überflutet ist. Sie erzählen von unerschütterlichen unabhängigen Einheimischen, die ihr Land gegen Piraten und eindringende Armeen verteidigten, sowie von Blutfehden unter Adelsfamilien, die von ihren turmhohen Steinhäusern aus Kriege führten. 
Ihre Unterkunft in Mani liegt in Areopolis, einer malerischen Stadt mit reicher Geschichte, die die lokale Architektur und Kultur am besten hervorhebt. Nach einem traditionellen Mittagessen besuchen Sie einen lokalen Honigproduzenten, holen Honig aus einem Bienenstock, probieren eine Vielzahl von Honigsorten und Waben und genießen traditionelles hausgemachtes Gebäck. Übernachtung in Areopolis.

 Tag 6 – Areopolis und Mani

 Am Morgen besuchen Sie eine örtliche Metzgerei, um den berühmten Siglino, einen lokal hergestellten geräucherten Schinken, zu probieren, gefolgt von einem Besuch auf dem Bauernhof, auf dem der Schinken unter Verbrennung von wildem Salbei und Rosmarin hergestellt und geräuchert wird. Nach dem Bauernhof besuchen Sie die Bäckerei des Dorfes mit dem 180 Jahre alten Holzofen, um das frisch gebackene Brot, Zwieback, Pfannkuchen und Kuchen zu kosten und eine Vorführung der lokalen Wildgemüse und Käsekuchen durch den Besitzer der Bäckerei zu erleben.
Am Nachmittag besuchen Sie den atemberaubenden Diros-Höhlenkomplex, der zu den schönsten der Welt gehört. Ein 5 km langes System von Kammern voller Stalagmiten und Stalaktiten folgt dem Lauf eines unterirdischen Flusses, den Sie mit Booten erkunden werden. Übernachtung in Areopolis.

Tag 7 –  Olivenölmuseum und -presse - Abfahrt nach Athen

Am Morgen besuchen Sie das Museum der Oliven und des griechischen Olivenöls in der legendären Stadt Sparta, die sich im Herzen von Lakonien befindet, einem der wichtigsten Olivenanbaugebiete Griechenlands. Auf einer Führung erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Oliven und Olivenöl für die griechische Kultur und Wirtschaft von der Vorgeschichte bis zum 20. Jahrhundert sowie über die Fortschritte bei der Olivenölproduktion und der Herstellung von Olivenölseife von der Antike bis in die Neuzeit. Nach dem Museum besuchen Sie eine lokale Olivenpresse, wo Sie die Vielfalt der produzierten Olivenöle und anderer Produkte probieren können.
Nach einem Mittagessen in Sparta brechen Sie auf nach Athen, um den Kanal von Korinth zu besichtigen, ein Projekt aus dem 19. Jahrhundert, das den engen Isthmus von Korinth durchquert und somit den Korinthischen mit dem Saronischen Golf verbindet. Abendessen und Übernachtung in Athen.

Tag 8-  Athen & Transfer zum Flughafen

Am letzten Tag der Tour erkunden Sie noch einmal die Metropole Athen. Nach einem leichten Frühstück im Hotel machen Sie einen Spaziergang in den steingepflasterten Straßen des historischen Stadtteils Plaka, wo Sie die klassizistischen Gebäude des 19. Jahrhunderts unter der Akropolis bewundern können, während Sie in ausgewählten Geschäften einkaufen gehen.
Nach der Plaka lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die gastronomischen Köstlichkeiten, die Ihnen die größte Stadt Griechenlands zu bieten hat. Zuerst machen Sie eine Pause für griechischen Kaffee, wo Sie seine Geschichte kennenlernen und gleichzeitig einen herrlichen Blick auf die Akropolis genießen können. Anschließend setzen Sie Ihren Spaziergang fort und probieren eines der besten Souvlaki der Stadt sowie Loukoumades, ein mit Honigsirup und Zimt getränktes Donut-Dessert. Anschließend landen Sie auf dem zentralen Lebensmittelmarkt, wo Sie viel über die griechische Küche und die Saisonalität der Produkte unseres Küchenchefs erfahren und gleichzeitig das tägliche Leben in Athen authentisch erleben werden. Die Tour endet in einem traditionellen Mezedopolio, einem Restaurant, das eine große Auswahl an kleinen Gerichten zu Ouzo oder Tsipouro serviert.
An diesem Punkt endet Ihre abenteuerliche Reise. Es ist an der Zeit, sich von Ihren neu gewonnenen Freunden zu verabschieden und den Weg zum Flughafen für Ihre Heimreise oder zu neuen Abenteuern anzutreten.
 
Informationen und Erläuterungen
  • Für genaue Preise, den detailierten Reiseverlauf und weitere Informationen senden Sie uns bitte eine Anfrage 
  • Um Buchungsdetails und Details zum Urlaubspaket einzusehen, besuchen Sie bitte unseren Abschnitt Allgemeine Geschäftsbedingungen

Was unterscheidet uns von anderen?
  • Wir bieten ausschließlich private Touren an, keine gemischten Gruppen
  • Wir sind vollkommen flexibel. Unsere Touren können jederzeit an Ihre Wünsche angepasst werden
  • Besondere Anfragen sind immer willkommen. Wir lieben es, Ihren Urlaub zu gestalten
  • Alle unsere Touren werden von unserem Unternehmen entworfen und durchgeführt 
  • Unsere “Insider”-Guides werden gründlich ausgewählt und geschult, jeder Einzelne ist Experte auf seinem Gebiet
  • Wir wählen immer den am besten zu Ihren Interessen passenden Führer für Sie aus
Diese Tour verfügt noch über keine Rezensionen..

Kulinarische Odyssee

  • Jetzt buchen
  • Anfrage senden
{{ tour.title[lang] }}

{{ booking.date | formatDate }}

{{ booking.adults }} x Erwachsene • {{ booking.kids }} x Kinder • {{ booking.infants }} x Kleinkinder

{{ total_price }}€
{{ errors.first('step1.adults') }}
{{ errors.first('step1.language') }}
{{ errors.first('step1.date') }}
{{ errors.first('step5.addons') }}
Persönliche Daten
{{ errors.first('step3.first_name') }}
{{ errors.first('step3.surname') }}
{{ errors.first('step3.email') }}
{{ errors.first('step3.phone_number') }}
Buchungsübersicht
Übersicht der Anfrage

{{ totalPersons }} Personen{{ base_price }} €

{{ booking.infants }} Kleinkinder-

{{ addon.name[lang] }}{{ addons_price }} €

Summe {{ total_price }} €

Zahlungsmethode
{{ errors.first('step5.terms') }}
  • {{ error[0] }}
Anfrage senden